Kontakt

 

Hans-Peter Vonarburg, Pastoralraumleiter, Talstrasse 6, 6020 Emmenbrücke; 041 267 07 90

Kurt Schaller, Leitender Priester, Gerliswilstr. 73a, 6020 Emmenbrücke; 041 267 33 55

Ursula Hüsler, Organisation und Administration, Talstrasse 6, 6020 Emmenbrücke; 041 267 07 90

Anwesend: Dienstag und Freitag Nachmittag.

 

 

agenda(a)emmen-rothenburg.ch

 

info(a)emmen-rothenburg.ch

 

 

 

 

 

 
 

Stabstelle Pastoralraum

 

 

Ein Teil der Organisation und Administration des Pastoralraums soll künftig durch eine Stabstelle geleistet werden. Auf dieser Stelle unterstützt Ursula Hüsler fortan die Leitung des Pastoralraums.

 

Einigen mag das Gesicht von Ursula Hüsler-Lichtsteiner bereits bekannt sein; denn sie arbeitete seinerzeit an der neuen Kirchgemeindeordnung mit. Seit dreieinhalb Jahren amtet sie ausserdem als Kirchenratsassistentin in der Kirchgemeinde Emmen. Am 1. September hat sie mit der Stabstelle des Pastoralraums nun eine zusätzliche Aufgabe übernommen: Die neu geschaffene Stabstelle im Umfang von vorerst 30, später 40 Stellenprozenten soll die Pastoralraumleitung von administrativen und organisatorischen Aufgaben entlasten. Ursula Hüsler kommt aus Kriens, ist verheiratet und Mutter von vier Kindern. Zunächst hatte sie sich zur Kauffrau ausbilden lassen. Nach Aufenthalten in London, Genf und Rom sowie einigen Jahren Berufstätigkeit hatte sie mit den vier Kindern alle Hände voll zu tun. Schritt für Schritt fasste sie schliesslich wieder Fuss in ihrem angestammten Beruf und arbeitete unter anderem als Pfarramtssekretärin bei der reformierten Kirche in Kriens. Angekommen in der «midlife crisis» entschloss sie sich, einen neuen Weg einzuschlagen und absolvierte die Erwachsenenmatura. Seit vier Jahren studiert sie Religionswissenschaft und Theologie an der Uni Luzern. Ferner engagiert sie sich in der Synode des Kantons Luzern, deren Vizepräsidentin sie aktuell ist. Nun freut sie sich darauf, die Menschen im Pastoralraum Emmen-Rothenburg durch ihre Tätigkeit in der Pastoralraumleitung (noch besser) kennenzulernen.